Rückenkurs (Berlin)

Das Rückentraining umfasst nach einer kurzen Aufwärm- oder Vorbereitungsphase Übungen, welche die allgemeine Beweglichkeit verbessern bzw. wiederherstellen. Darauf folgen Dehnübungen, um Muskelverspannungen vorzubeugen, und Kräftigungsübungen, um die Muskula­tur zu trainieren. Die abschließenden Entspannungsübungen lassen das Trainingsprogramm sanft ausklingen und die Muskeln dann auch wieder zur Ruhe kommen. Die Ziele des Kurses sind die Stärkung der Rückenmuskulatur und des Körpers im Allgemeinen, zudem sollen verschiedene Haltungsübungen das korrekte Sitzen und Bücken ermöglichen. Daneben stehen auch Gleichgewichtsübungen undSpiele für die Stimmung und zur Gedächtnisstärkung sowie Entspannungsübungen für den ganzen Körper auf dem Programm. Viele der Übungen können später auch am Arbeitsplatz oder zu Hause durchgeführt werden.

Kurszeit: immer dienstags von 08:00 bis 08:45 Uhr. Der neue Kurs für das 2. Halbjahr 2019 startet am 2. Juli 2019 (Ausschreibung Rückenkurs Berlin 2019 2. HJ). Ein Kurseinstieg in den laufenden Kurs ist jederzeit möglich. Bitte melden Sie sich bei Interesse einfach bei Rebecca Kik (rebeccakik@gmail.com).

Ort: Dienstgebäude an der Französischen Straße 2, Haus 3, Raum 3.1.170

Kursleiter: Yannick Golz