Laufen (Berlin)

Laufen fördert die Fitness und Kondition im Allgemeinen, stellt aber auch einen sehr guten Ausgleich zu unserer überwiegend sitzenden Berufstätigkeit dar. Darüber hinaus kann man dabei auch herrlich abschalten, die Natur und die Jahreszeiten genießen und so Entspannung finden. Nicht zuletzt sei noch der Geselligkeitsaspekt sowie die Möglichkeit zum Kennen­lernen neuer Kolleginnen und Kollegen erwähnt. Das Lauftempo ist grundsätzlich so, dass man sich noch miteinander unterhalten kann.

Die Strecke geht entlang des Stehlenfeldes zum Tiergarten. Je nach Leistungsstand kann man langsamer oder schneller bzw. eine (knapp 5 km) oder zwei Runden (9 km) laufen. Soweit erforderlich, teilen wir uns dazu im Tiergarten in zwei unterschiedliche Gruppen auf. Dusch­möglichkeiten gibt es im BMEL im Untergeschoss des Hauses 2.

Kurszeit: Immer mittwochs um 17:30 – 18.30 Uhr – außer an Feiertagen und zwischen Weihnachten und Neujahr. Gelaufen wird bei jedem Wetter. Ein Kurseinstieg in den laufenden Kurs ist jederzeit möglich. Auch eine nur sporadische Teilnahme sollte kein Hindernisgrund sein.

Anmeldung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Treffpunkt: Im Laufdress im Ausgangsbereich Dienstgebäude Französische Straße.

Kursleiter: Tanja Schubert (-3612), Gerhard Stiens (-3329)

 

Abteilungsleitung:
Dr. Gerhard Stiens
Telefon: 030 18529 3329
E-Mail: gerhard.stiens@bmel.bund.de